Willkommen

bei der Arbeitsgemeinschaft Weilheim-Schongau der Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. – der Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen.

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfegemeinschaft von Menschen, die an Rheuma erkrankt sind. Sie umfasst bundesweit über 300000 Mitglieder. Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Weilheim-Schongau engagiert sich seit Mai 2006 für rheumakranke Menschen und betreut derzeit ca. 250 Mitglieder. Wir sehen unsere Aufgaben in

  • rheumatische Erkrankungen der Öffentlichkeit bekannt zu machen
  • Menschen, die an Rheuma erkrankt sind, zu betreuen und zu beraten
  • Wasser- und Trockenübungen mit speziell ausgebildeten Therapeuten anzubieten und durchzuführen
  • über Seminare und Veranstaltungen für rheumakranke Menschen zu informieren
  • Treffen zum Austausch von Erfahrungen und andere gesellschaftliche Zusammenkünfte zu organisieren.

Alle unsere Angebote, die Sie oben in der Menüleiste finden, werden von ehrenamtlichen Rheumatikern der ARGE Weilheim organisiert, die in der Selbsthilfe einen wichtigen Weg sehen, um bestmöglich mit der Krankheit umzugehen.


News aktuell – News aktuell – News aktuell – News aktuell – News aktuell

Die ARGE Weilheim-Schongau lädt alle jungen Rheumatiker und 35+ zu einem Infotreffen ein: am Donnerstag, den 17. Oktober um 18:00 Uhr im AWO Stüberl, Mittlerer Graben 5, 82362 Weilheim. Angesprochen sind alle Mitglieder und Betroffene unter 60 Jahre. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem Einladungsbrief für junge Rheumatiker 35+ unter dem Menüpunkt Download und Links.

.