Willkommen

bei der Arbeitsgemeinschaft Weilheim-Schongau der Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. – der Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen.

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfegemeinschaft von Menschen, die an Rheuma erkrankt sind. Sie umfasst bundesweit über 300 000 Mitglieder. Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Weilheim-Schongau engagiert sich seit Mai 2006 für rheumakranke Menschen und betreut derzeit ca. 300 Mitglieder. Wir sehen unsere Aufgaben in

  • rheumatische Erkrankungen der Öffentlichkeit bekannt zu machen
  • Menschen, die an Rheuma erkrankt sind, zu betreuen und zu beraten
  • Wasser- und Trockenübungen mit speziell ausgebildeten Therapeuten anzubieten und durchzuführen
  • über Seminare und Veranstaltungen rheumaerkrankte Menschen zu informieren
  • Treffen zum Austausch von Erfahrungen und andere gesellschaftliche Zusammenkünfte zu organisieren.

Alle unsere Angebote, die Sie oben in der Menüleiste finden, werden von ehrenamtlichen Rheumatikern der ARGE Weilheim-Schongau organisiert, die in der Selbsthilfe einen wichtigen Weg sehen, um bestmöglich mit der Krankheit umzugehen.